top of page

Ladina Meier

Dipl. Tourismusfachfrau
Mindfulness & Meditation Teacher

Meditation und Achtsamkeit mit Ladina Meier

A gentle soul & free heart

Neugier, Entwicklung und Lebensfreude sind Werte, die Ladina besonders am Herzen liegen. Seit sie denken kann, hat sie sich von Reisen und Abenteuern inspirieren lassen und ihre Leidenschaft mit einem Bachelor in Tourismus- und Eventmanagement an der Höhere Fachschule für Tourismus in Zürich zum Beruf gemacht.

 

Reisen bedeutet für sie Freiheit und jede Reise ermöglicht es ihr, die Welt und sich selbst ein Stück besser kennenzulernen. Dieses Gefühl von Freiheit und Entwicklung hat Ladina in der Meditation wiedergefunden. Und hat sich deshalb intensiv mit der Lehre der Achtsamkeit beschäftigt. 

Jeden Tag achtsam durchs Leben zu gehen, bringt Klarheit, Gelassenheit und Kraft. Achtsamkeit bedeutet, präsent zu sein, ohne in die Zukunft oder in die Vergangenheit abzuschweifen. Es bedeutet, Widerstand loszulassen und mit dem zu sein, was ist. Sobald wir den Augenblick wahrnehmen und annehmen, kehrt Ruhe ein.

Ladina freut sich, mit den Keola Retreats nicht nur einzigartige Erlebnisreisen zusammenzustellen, sondern dich auch auf eine wunderbare Reise zur inneren Ruhe zu begleiten.

3 Fragen an Ladina

Wann fühlst du dich so richtig lebendig? Für mich bedeutet Lebendigkeit, dass ich vollständig im Moment aufgehen kann. Sei es, wenn ich auf dem Marktplatz einen Kaffee trinke und die Hektik beobachte oder in die Ferne blicke und die Wolken betrachte. In solchen Momenten fühle ich mich frei und lebendig. Ich denke, dass ich mich deshalb so sehr ins Reisen verliebt habe, weil es mir die Möglichkeit gibt, zu entdecken und mich weiterzuentwickeln. Ich liebe es, neue Impulse und Erkenntnisse über das Leben zu gewinnen.

Hast du ein Lieblingszitat? "Life is a creative act" - Rick Rubin

Dieses Zitat habe ich abgeleitet aus einem meiner Lieblingsbücher: The creative act: A way of being von Rick Rubin.

Strand oder Schneeberge? Auf jeden Fall tropische Temperaturen, Berge dürfen aber nicht fehlen. Am liebsten blicke ich von einem Berg hinunter auf den Strand, das hellblaue Wasser und die Wellen. 

Bis bald,

im nächsten Keola Retreat mit Ladina.

 

bottom of page